COWORKING IM KREMPLHOF

MIT FÖRDERUNG NUR 125  pro Monat :)

Was tut sich in der Hochsteiermark? Der erste CoWorking Space. Dank Förderung der Stadt Leoben jetzt zum unschlagbaren Preis!

Gemeinsam stark in Leoben

Wir bieten eine inspirierende Umgebung für effizientes Arbeiten mitten im Zentrum und unweit der Montanuni: modernste technische Ausstattung und viel Raum in unserem Juwel im Kremplhof – ein einmaliger New Work Space für unsere CoWorker:innen.

Du willst in einem kreativen Umfeld mit gleichgesinnten Menschen aus den unterschiedlichsten Branchen arbeiten? Dann bist Du hier genau richtig!

So können Kräfte der Region gebündelt werden und gemeinsam tolle neue Projekte entstehen.

Netzwerk und Kommunikation inklusive

AULA up heißt New Work Spaces für Freelancer, Startups und Unternehmer:innen nun auch in Leoben.

Durch das freundliche und professionelle Miteinander der CoWorker:innen entsteht eine Energie, die sich auf ein positives Schaffen auswirkt.

Bei uns kann nicht nur produktiv gearbeitet werden, sondern wir bieten Dir in Leoben ebenso Lounge Bereiche, Veranstaltungen und genügend Raum für inspirierende Kommunikation.

Dein eigener Arbeitsplatz

Bei AULA up zahlst Du nur 125 €* für Deinen Arbeitsplatz, kannst als Unternehmen flexibel skalieren, und wir kümmern uns um den Rest.

Vor allem Einzelunternehmer:innen und Gründer:innen profitieren von einem geteilten Büro. Doch auch für Unternehmen aller Art ergeben sich zahlreiche Vorteile.

In Leoben haben wir auch Platz für Veranstaltungen. Bei Interesse gerne an uns wenden. Für unsere CoWorker:innen ist die Nutzung aller Räume im Preis inbegriffen.

DEINE VORTEILE

  • Top-Repräsentative Lage mitten in Leoben
  • "All inclusive" Pauschale (Schreibtisch, Ergonomischer Bürostuhl, Bürocontainer, Besprechungsräume, Drucker, Glasfaser, ...)
  • Professionelles Postservice
  • Raum für Netzwerken & Kommunkation
  • Mögliche Synergien und neue Freundschaften
  • und vieles mehr
virtuelles-büro-graz

AULA up Leoben

Kostenlosen Probetag vereinbaren

    captcha